Fortbildungen in der Kindertagespflege
Samstag, 26.02.2022
Pädagogik / Selbstreflexion
FB-Nr. 222009

Ihr bestimmt mit!

Partizipation in der Kindertagespflege

Inhalt:

Vielleicht haben Sie selbst schon beobachtet, wieviel Freude und Ausdauer Ihre kleinen Tageskinder zeigen, wenn sie Ihnen beim Kochen, Aufräumen, Tischdecken usw. helfen, also „Groß sein dürfen“. Dabei wird deutlich, wie wichtig es für das einzelne Kind ist, wenn es selbstwirksam und als Experte in eigener Sache den Bildungsalltag in einer Tagesgruppe aktiv beeinflussen kann.

Der Begriff der Partizipation wird uns begleiten, wenn wir uns mit dem Thema „Mitbestimmung und Beteiligung von Kindern“ beschäftigen und überlegen, welche Erfahrungen wir in unserer eigenen Erziehungsbiografie gemacht haben.

Wie gelingt es uns, Beteiligung, Teilhabe und Mitbestimmung in der Kindergemeinschaft erlebbar zu machen, zuzulassen und bewusst einen Teil unserer „Macht“ vertrauensvoll an die Kinder abzugeben?

Mit Beispielen des guten Gelingens, aber auch mit Dilemma-Situationen suchen wir nach Möglichkeiten der Veränderung im Sinne der Partizipation der Kinder in der Kindertagespflege.

Termin

Samstag, 26.02.2022 von 09:30 bis 16:00 Uhr

UE

8 Unterrichtseinheiten je 45 Minuten

DozentIn

Heike Levin – Entspannungspädagogin, Erzieherin › mehr Info

Ort

Familien für Kinder gGmbH, Stresemannstr.78, 10963 Berlin › Anfahrt

Kosten

60,00 €