Fortbildungen in der Kindertagespflege
Donnerstag, 03.03.2022
Donnerstag, 10.03.2022
Gesundheit/Ernährung/Recht
FB-Nr. 222011

Kindeswohl – Kinderschutz – Kinderrechte

Inhalt:

Kinder haben ein Recht auf Schutz in jeder Form. Sie haben Rechte, die in der UN-Kinderrechtskonvention nachzulesen sind. Sie beinhalten auch das Recht des Kindes auf Beteiligung an allen es betreffenden Entscheidungen.

Bei der Betreuung der Kinder in der Kindertagespflege muss das Kindeswohl an erster Stelle stehen. Eine Kindertagespflegeperson, die die Grundrechte und Grundbedürfnissen von Kindern berücksichtigt und sich an diesen orientiert, handelt zum Wohl des Kindes. Hierzu zählt auch die Bildungs- und Erziehungspartnerschaft mit den Eltern.

Wir werden uns mit den Themen Kinderschutz und Kinderrechte auseinandersetzen und die verschiedenen Formen von Kindeswohlgefährdung aufzeigen.

Anhand von Beispielen bietet sich die Möglichkeit, eigene Erfahrungen aus der Arbeit zu besprechen.

Termin

Donnerstag, 03.03.2022 von 18:00 bis 21:00 Uhr,
Donnerstag, 10.03.2022 von 18:00 bis 21:00 Uhr

UE

8 Unterrichtseinheiten je 45 Minuten

DozentIn

Heidi Nicolai – Dipl.-Psychologin › mehr Info

Ort

Familien für Kinder gGmbH, Stresemannstr.78, 10963 Berlin › Anfahrt

Kosten

60,00 €