Fortbildungen in der Kindertagespflege
Samstag, 30.04.2022
Gesundheit/Ernährung/Recht / Pädagogische Angebote
FB-Nr. 222027

Achtsamkeitstraining für den Alltag

Diese Übungen beflügeln Geist und Seele

Inhalt:

Hektik, Termindruck und festgefahrene Gedankenspiralen erzeugen oft ein körperliches Unwohlsein. Ein schnelllebiger Lebensstil verleitet Menschen dazu, mehrere Dinge parallel zu machen, viele werden dadurch gestresst, unzufrieden und sie verlernen, im Moment zu leben.

Achtsamkeitsübungen können in jeden Lebensbereich integriert werden, und sie helfen uns, den „Moment“ bewusst wahrzunehmen.

Sehr junge Kinder lassen sich für Achtsamkeit begeistern und durch eine neugierige, offene Grundhaltung lernen wir viel von ihnen.

Kindern ab 3 Jahren können Sie auf spielerische Weise gezielte Achtsamkeitsübungen mit Freude wieder näherbringen.

 

Themen werden sein:

  • Die Bedeutung und Herkunft der Achtsamkeitspraxis
  • Unterschiedliche Wege der Achtsamkeit
  • Die 8 Achtsamkeitsprinzipien
  • Ausprobieren von Achtsamkeitsübungen (für Erwachsene)
  • Ausprobieren von Achtsamkeitsübungen (für Kinder)
  • Positive Auswirkungen durch Achtsamkeitsübungen

Termin

Samstag, 30.04.2022 von 09:30 bis 16:00 Uhr

UE

8 Unterrichtseinheiten je 45 Minuten

DozentIn

Heidi Krabbenhöft – Dipl.-Sozialpädagogin, Erzieherin, Gestalttherapeutin › mehr Info

Ort

Familien für Kinder gGmbH, Stresemannstr.78, 10963 Berlin › Anfahrt

Kosten

60,00 €