Fortbildungen für Pflegeeltern und Adoptiveltern
Samstag, 15.10.2022
Basis-Thema
FB-Nr. 122014

Brücken oder Stolpersteine?

Zusammenarbeit mit der Herkunftsfamilie

Zielgruppe:

Pflegeeltern / Adoptiveltern

Inhalt:

Eine gute Kooperation zwischen Pflegefamilie und Herkunftsfamilie ist eine wünschenswerte Sache, denn sie erspart den Pflegekindern viele Loyalitätskonflikte. Selten jedoch gelingt dies auf Anhieb. Meistens muss sie erst Schritt für Schritt aufgebaut werden.

In dieser Veranstaltung werden wir zunächst den Blick auf die möglichen Stolpersteine richten, die einen guten Kontakt erschweren. Im Anschluss daran, werden wir mit Ihnen herausarbeiten, wie Sie Ihr Pflegekind – im Hinblick auf die Herkunftsfamilie – bei der Identitätsentwicklung unterstützen können.

 

Anmerkung:
Diese Veranstaltung kann im Umfang von 6 Stunden für die Grundqualifizierung für Pflegeeltern anerkannt werden.

Termin

Samstag, 15.10.2022 von 10:00 bis 16:00 Uhr

Anmeldung

verbindlich bis zum 08.10.2022

DozentIn

Jeannette Preiss – Dipl.-Sozialpädagogin › mehr Info

Ort

Familien für Kinder gGmbH, Stresemannstr. 78, 10963 Berlin › Anfahrt

Kosten

90,00 € (für Pflegeeltern aus Tempelhof-Schöneberg und Steglitz-Zehlendorf kostenfrei)

Anmeldung zur Veranstaltung

Sie können sich hier gleichzeitig zu mehreren Seminaren anmelden.

Zahlungsmöglichkeiten