Fortbildungen in der Kindertagespflege
Montag, 10.10.2022
Pädagogik / Pädagogische Angebote
FB-Nr. 222063

Vorschule

Lesen, Schreiben und Rechnen schon vor der Schule?

Warteliste

Inhalt:

Dieser Kurs richtet sich besonders an Kindertagespflegepersonen, die Kinder in ihrer Kindertagespflegestelle bis zur Grundschule betreuen.

Im Kurs wollen wir am Beispiel Berlins diskutieren, was Kinder für einen erfolgreichen Start in die Grundschule brauchen. Wie kann man den Alltag so gestalten, dass keine Altersgruppe zu kurz kommt? Lernt man heute eigentlich noch das ABC? Welche Materialien gibt es zum Thema Lesen, Schreiben, Rechnen? Kann ich selber welche herstellen oder muss ich alles kaufen? Welche Dokumentationsinstrumente muss ich nutzen? Bringt mir die Kooperation mit einer Grundschule oder einer Kita etwas?

Diesen und weiteren Fragen wollen wir im Kurs nachgehen. Ziel des Kurses ist es, dass Kindertagespflegepersonen einen ersten Überblick darüber erhalten, welche konzeptionellen Überlegungen angestellt werden müssen, wenn man Kinder betreut, die älter als drei Jahre alt sind.

Termin

Montag, 10.10.2022 von 08:30 bis 15:00 Uhr

UE

8 Unterrichtseinheiten je 45 Minuten

DozentIn

Nicole Bittner – Dipl.-Pädagogin › mehr Info

Ort

Familien für Kinder gGmbH, Stresemannstr. 78, 10963 Berlin › Anfahrt

Kosten

60,00 €

Anmeldung zur Veranstaltung

Sie können sich hier gleichzeitig zu mehreren Seminaren anmelden.

Zahlungsmöglichkeiten

Ich ermächtige die Familien für Kinder gGmbH den Betrag von meinem Konto durch Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an die von der Familien für Kinder gGmbH vorgenommenen Lastschriften einzulösen.

Name des Zahlungsempfängers: Familien für Kinder gGmbH
Gläubiger-Identifikationsnummer: DE75ZZZ00000577127
Die Mandatsreferenznummer wird Ihnen auf der Anmeldebestätigung mitgeteilt.

Wenn Sie per Überweisung bezahlen möchten, wird zusätzlich zu der Seminargebühr eine Bearbeitungsgebühr von 5,00 € pro Seminaranmeldung berechnet. Bitte tätigen Sie die Zahlung nach Erhalt der Rechnung (ca. vier Wochen vor Seminarbeginn).