Pflegekinderservice Berlin Kindertagespflege Fortbildungszentrum
FB-Nr. 219077Übersicht: Tagesmütter und TagesväterPsychologie/Pädagogik
Wenige Plätze

Frühkindliche Entwicklung

Freitag
25.10.2019
27.10.2019
Inhalt:

In diesem Seminar möchte ich Sie dazu einladen, gemeinsam auf eine spannende Entdeckungstour durch die ersten drei Lebensjahre eines Kindes zu gehen. In diesem Zeitraum passiert unglaublich viel und es werden entscheidende Weichen für die weitere Entwicklung gestellt.

Welche Vielzahl von Entwicklungsaufgaben sollte in den ersten Lebensjahren altersgemäß in welchem Zeitraum bewältigt werden? Wann spricht man von einer verzögerten oder gefährdeten Entwicklung und wie kann diese frühzeitig erkannt werden? Hier werden wir analysieren, warum manches Verhalten als eine Art Hilfeschrei des Kindes zu deuten ist. Und welches andere, vermeintlich „auffällige“, Verhalten eher ein entwicklungsbedingter Ausdruck von wachsender Selbstständigkeit und zunehmender Bewusstwerdung der eigenen Persönlichkeit ist.

Dies soll anhand so genannter „Meilensteine“ in wichtigen, eng miteinander verknüpften Bereichen der frühkindlichen Entwicklung aufgezeigt werden – wie der Entwicklung des Denkens, der Sprache, der Grob- und Feinmotorik, der Spieltätigkeit, der Wahrnehmung, der Selbstregulation, der Emotionsentwicklung und des Aufbaus sozialer Beziehungen.

Dabei werden wir parallel auch den Bogen zu entwicklungsförderlichen Bedingungen in der Kindertagespflegestelle spannen. Welche Faktoren wirken sich günstig aus? Wie kann ich als Kindertagespflegeperson meine Schützlinge, die bei weitem noch nicht in der Lage sind, alle ihre Bedürfnisse, Gefühle und Grenzen sprachlich auszudrücken, in ihrer Entwicklung unterstützen?

Termin: Freitag, 25.10.2019 von 18:00 bis 21:00 Uhr
Sonntag, 27.10.2019 von 9:30 bis 16:00 Uhr
DozentIn: Katja Retzlaff-Tobias – Dipl.-Pädagogin, Psychologische Kinder-, Jugend- und Familienberaterin » mehr Info
Ort: Familien für Kinder gGmbH, Stresemannstr.78, 10963 Berlin » Anfahrt
Kosten: 60,00 €
  Anmeldung zur Veranstaltung:
Frühkindliche Entwicklung
Anrede Frau Herr
Vorname
Name
Straße
PLZ
Ort
Telefon
E-Mail
Anmeldung zu mehreren Seminaren:

Sie können sich hier gleichzeitig zu mehreren Seminaren anmelden:

Anmeldung mehrere Seminare

Zahlungsmöglichkeiten
1. Einzug per Lastschrift (empfohlen)
Hierfür benötigen wir einmalig von Ihnen ein schriftlich erteiltes und unterschriebenes SEPA-Lastschriftmandat.
Das ausgefüllte Formular sende ich Ihnen per Post zu.
» Download SEPA-Lastschrift
Bitte beachten:
Seit dem 1.1.2016 ist es notwendig, ein Lastschriftmandat für Familien für Kinder zu erteilen. Die Lastschriftmandate für proFam haben keine Gültigkeit mehr.
Bankdaten vorab
Name der Bank:
IBAN
BIC
Mein SEPA-Lastschriftmandat liegt Ihnen bereits vor (und wurde nach dem 1.1.2016 erteilt).
2. Überweisung
Wenn kein SEPA-Lastschriftmandat (vormals Einzugsermächtigung) vorliegt, wird eine zusätzliche Bearbeitungsgebühr von 5,00 € pro Seminaranmeldung berechnet. In diesem Fall ist nach Erhalt der Rechnung die Seminargebühr plus 5,00 € Bearbeitungsgebühr zu überweisen auf das Konto:

Familien für Kinder gGmbH
Bank für Sozialwirtschaft
IBAN: DE18 1002 0500 0003 2793 06
BIC: BFSWDE33BER

Bitte beachten: Diese Kontoverbindung gilt für alle Kurse seit 1.1.2016.





Bitte alle Felder ausfüllen.
Familien für Kinder
Über Familien für Kinder
Kontakt
Impressum
Datenschutz
Informationen, Vorbereitung und Fortbildungen für Pflegeeltern
Mehr Informationen
Beratung von Tagesmüttern, Tagesvätern und Eltern sowie Fortbildungsprogramme
Mehr Informationen
Fortbildungen für Pflegeeltern, Tagesmütter, Tagesväter und Fachkräfte
Mehr Informationen