Pflegekinderservice Berlin Kindertagespflege Fortbildungszentrum
FB-Nr. 219053Übersicht: Tagesmütter und TagesväterGesundheit / Pädagogische Angebote / Wahlpflichtfach
Warteliste

Achtsamkeitstraining für den Alltag

Diese Übungen beflügeln Geist und Seele
Samstag
14.09.2019
Inhalt:

Hektik, Termindruck und festgefahrene Gedankenspiralen erzeugen oft ein körperliches Unwohlsein. Ein schnelllebiger Lebensstil verleitet Menschen dazu, mehrere Dinge parallel zu machen, viele werden dadurch gestresst, unzufrieden und sie verlernen, im Moment zu leben.

Achtsamkeitsübungen können in jeden Lebensbereich integriert werden und sie helfen uns, den „Moment“ bewusst wahrzunehmen.

Sehr junge Kinder lassen sich für Achtsamkeit begeistern und durch eine neugierige, offene Grundhaltung lernen wir viel von ihnen.

Kindern ab 3 Jahren können Sie auf spielerische Weise gezielte Achtsamkeitsübungen mit Freude näherbringen.

Themen werden sein:

·         Die Bedeutung und Herkunft der Achtsamkeitspraxis

·         Unterschiedliche Wege der Achtsamkeit

·         Die 8 Achtsamkeitsprinzipien

·         Ausprobieren von Achtsamkeitsübungen (für Erwachsene)

·         Ausprobieren von Achtsamkeitsübungen (für Kinder)

·         Positive Auswirkungen durch Achtsamkeitsübungen

 

Termin: Samstag, 14.09.2019 09:30 bis 16:00 Uhr
UE: 8 Unterrichtseinheiten je 45 Minuten
DozentIn: Heidi Krabbenhöft – Dipl.-Sozialpädagogin » mehr Info
Ort: Familien für Kinder gGmbH, Stresemannstr. 78, 10963 Berlin » Anfahrt
Kosten: 40,00 €
  Anmeldung zur Veranstaltung:
Achtsamkeitstraining für den Alltag
Anrede Frau Herr
Vorname
Name
Straße
PLZ
Ort
Telefon
E-Mail
Anmeldung zu mehreren Seminaren:

Sie können sich hier gleichzeitig zu mehreren Seminaren anmelden:

Anmeldung mehrere Seminare

Zahlungsmöglichkeiten
1. Einzug per Lastschrift (empfohlen)
Hierfür benötigen wir einmalig von Ihnen ein schriftlich erteiltes und unterschriebenes SEPA-Lastschriftmandat.
Das ausgefüllte Formular sende ich Ihnen per Post zu.
» Download SEPA-Lastschrift
Bitte beachten:
Seit dem 1.1.2016 ist es notwendig, ein Lastschriftmandat für Familien für Kinder zu erteilen. Die Lastschriftmandate für proFam haben keine Gültigkeit mehr.
Bankdaten vorab
Name der Bank:
IBAN
BIC
Mein SEPA-Lastschriftmandat liegt Ihnen bereits vor (und wurde nach dem 1.1.2016 erteilt).
2. Überweisung
Wenn kein SEPA-Lastschriftmandat (vormals Einzugsermächtigung) vorliegt, wird eine zusätzliche Bearbeitungsgebühr von 5,00 € pro Seminaranmeldung berechnet. In diesem Fall ist nach Erhalt der Rechnung die Seminargebühr plus 5,00 € Bearbeitungsgebühr zu überweisen auf das Konto:

Familien für Kinder gGmbH
Bank für Sozialwirtschaft
IBAN: DE18 1002 0500 0003 2793 06
BIC: BFSWDE33BER

Bitte beachten: Diese Kontoverbindung gilt für alle Kurse seit 1.1.2016.





Bitte alle Felder ausfüllen.
Familien für Kinder
Über Familien für Kinder
Kontakt
Impressum
Datenschutz
Informationen, Vorbereitung und Fortbildungen für Pflegeeltern
Mehr Informationen
Beratung von Tagesmüttern, Tagesvätern und Eltern sowie Fortbildungsprogramme
Mehr Informationen
Fortbildungen für Pflegeeltern, Tagesmütter und Fachkräfte
Mehr Informationen